Surfen in Spanien
am
Praia de Soesto

Surfen am Praia de Soesto ist ein echter Tipp, um in Galizien surfen zu gehen. Wenn ihr in die Gegend fahrt, dann checkt diesem Spot auf jeden Fall aus. Eine kleine Bucht, an deren Südende eine ordentliche Welle läuft. Wir kamen leider etwas spät zur Flut und konnten nur noch ein paar Minuten gucken. Wir haben dann im mittleren Teil der Bucht einen aufreibenden Break abgegriffen, der aber fast auf den Strand brach - hat richtig was abverlangt. Mit uns war noch ein anderer Surfer im Wasser, der einen Helm trug - zurecht. Die Welle lief ordentlich steil auf flachem Wasser auf - aber der Nervenkitzel hat noch eine Weile nachgewirkt und wir waren umso glücklicher. 

Also, kommt bei auflaufendem Wasser und trinkt zur Hight Tide Bier. Dann werdet ihr einen prima Surf haben. Genießt den Tag oder lasst euch eine Weile nieder, je nachdem wonach euch ist.

Praia de Soesto

Surfen in Spanien
Surfen in Spanien
Surfen in Spanien
Surfen in Spanien
Surfen in Spanien

Über Nacht am
Praia de Soesto

Ein fast perfekter Ort, würde es ein Sanitähäuschen geben, dann wäre das eine langfristige Destination. Vielleicht ist auch genau das der Grund, warum es keins gibt. Who knows. Jedenfalls ist dieser Ort ein echter Vanlife-Geheimtipp für Galizien. Der Parkplatz liegt hinter einem Hügel, direkt am Wasser, nur eine kleine Düne trennt euch vom traumhaften, kleinen Strand. Es gibt einen große Bereich mit Bänken und Tischen, der perfekt für das Picknick und ein ausgedehntes Frühstück ist. Am Nachmittag kam ein kleiner mobiler Bäcker und hat Brot und Süßwaren geliefert. Genau passend zu unserem kleinen AfterSurf-Hüngerchen.  Man kann toll auf den Sandflächen stehen. Wer auch mit dem WC autark ist, der wird sich hier sicher ein paar Tage sehr sehr wohl fühlen - wer für die Notdurft jeglicher Art in die Büsche geht, der auch. 

Surfen Spanien Galizien
Surfen Spanien Galizien
Vanlife Spanien Galizien
Surfen Spanien Galizien
Surfen Spanien Galizien
Vanlife Spanien Galizien
Surfen Spanien Galizien