Surfen in Dänemark Hanstholm

Hanstholm liegt ungefähr 20 Autominuten nördlich von Klitmøller, ein verhältnismäßig kurzer Weg, den man mal machen sollte. 

Hanstholm selbst ist ein industriell geprägter Ort. Im Grundsatz gibt es hier nur den Hafen, Logistik und den Surfspot. 

Wer von euch den frischen Duft von Düne, Meer und Natur aufsaugt, wenn er in Dänemark die Autotür öffnet, sollte vorgewarnt sein. Die nebenliegende Fischfabrik legt einen unfassbar beissenden Gestank in die Luft. Allerdings hat man sich daran interessanterweise auch nach 4 Atemzügen gewöhnt. Das funktioniert bei dem Gestank in meinem Hinterhof hier in der Hamburger Sternschanze leider nicht so gut.

Hanstholm ist ein wirklich guter Tipp, um Surfen im nördlichen Dänemark zu gehen. Oftmals läuft hier einfach eine wunderbar saubere Welle, die sich jedoch eher ideal für Lonboarder und SUPer eignet. Wir waren aber auch einige Male mit einem recht voluminösen 7.0 draußen und hatten richtig viel Spaß.

Das Besondere an Hanstholm ist, dass Der Surfspot auch kleineren Swell auffängt, der aus weiter östlicher Richtung eintrudelt. Wandert die Swellrichtung also auf dem Kompass in eine Richtung, die für die westlich ausgerichteten Spots ungünstig ist, fahrt nach Hanstholm. Der Spot liegt aus westlicher Richtung durch die Mole windgeschützt und bietet recht sauber laufende Wellen. Zur High-Tide sind die etwas steileren Wellen dann in der kleinen Bucht östlich des Spots zu bekommen.

 

Der Peak wandert dann mit dem abfliessenden Wasser weiter Richtung Westen hinüber. Du paddelst dem Peak aber ganz automatisch hinterher. Wundert dich nur nicht - es entsteht das Gefühl, die Welle haut vor dir ab... Aber das Gefühl haben wir sowieso immer...

Surfen Dänemark Hanstholm

Hanstholm

Surfen in Dänemark Hanstholm
Surfen in Dänemark Hanstholm
Surfen in Dänemark Hanstholm
Surfen in Dänemark Hanstholm
Surfen in Dänemark Hanstholm

Über Nacht in 
Hanstholm

Der Parkplatz eignet sich zum Übernachten. Wir haben das selbst noch nicht ausprobiert aber gehört, dass es Surfer gemacht haben. Sanitäre Einrichtungen gibt es keine. Wir würden immer den kurzen Weg südlich nach Klitmøller machen. Aber probiert es aus. Berichtet gern.

Vanlife Dänemark Hanstholm
Surfen Dänemark Hanstholm
Surfen Dänemark Hanstholm
Surfen Dänemark Hanstholm
Surfen Dänemark Hanstholm
Surfen Dänemark Hanstholm
Surfen Dänemark Hanstholm
Surfen Dänemark Hanstholm
Surfen Dänemark Hanstholm
Surfen Dänemark Hanstholm