Surfen in der Nordsee
Sylt

Viele wissen, dass Surfen auf Sylt funktioniert. Die meisten wissen nicht wann es Wellen auf Sylt gibt und wann sie surfbar sind. Jetzt wirst du es erfahren.

Surfen in der Nordsee ist ein Abenteuer für sich und auch wenn du den Atlantik kennst, Portugal und Spanien surfst, in Frankreich warst und in die Tropen fliegst, Surfen in der Nordsee hat seinen eigenen Charme und das Wasser kann genau so wunderbar klar sein. Vielleicht nicht ganz so warm aber durchaus 3/2-Neo-tauglich.

Sylt

Surfen in Spanien
Surfen in Zarautz
Surfen in Spanien
Surfen in Zarautz
Surfen in Spanien
Surfen Spanien Zarautz
Surfen Spanien Zarautz

Über Nacht in 

Zarautz

Wollt ihr über Nacht bleiben, so zieht auf den Campingplatz "Talai Mendi", er öffnet im Juni und schließt seine Pforten zum September. Der Platz liegt direkt am Fuß des östlichen Berges und zieht sich ein Stück den Hang hinauf. Ihr werdet hier mit sagenhaften Sonnenuntergängen belohnt. Von dort aus ist es nur ein kleiner Fußmarsch ins Lineup. Verlasst den Campingplatz zu Fuß über den Seiteneingang und folgt dem Weg um den Golfplatz herum direkt an den Strand. 

Solltet ihr außerhalb dieser Zeit nach Zarautz kommen, gibt es den Grande Camping als Alternative für die Nacht. Hier war es zu unserer Reise extrem voll und der Marsch zum Strand ist ein Bergweg den Hang hinunter. Runter geht ja klar... Hoch, Taxi? Your Choice.